LEICA SUMMILUX-M 35 f / 1.4 ASPH - SILBER REF: 11675

Produkt-ID: 12469

EAN: 4022243116757

RABATT VON 616 EURO FÜR DIE KANARISCHEN INSELN

  • Leica M-Mount Objektiv
  • Blendenbereich: 1: 1,4 bis 1: 16
  • Ein asphärisches Element
  • Schwimmendes Element-System
  • Manuelles Fokusdesign
  • Minimale Fokusentfernung: 2,3 '
  • Filtergewinde: 46 mm
  • Neunblättriges Diaphragma
  • Abmessungen: Länge: 46/58 mm (ohne / mit Haube) - größter Durchmesser: 56 mm
  • Gewicht: 320 gr

Mehr Infos

12469
Neuer Artikel

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 51 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 51 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 51,00€.

Auf meine Wunschliste

Zum Vergleichen hinzufügen

5145,00€inkl. MwSt.

- +

Gewöhnlich zusammen gekauft

LEICA SUMMILUX-M 35 f / 1.4 ASPH - SILBER REF: 11675
5145,00€
Endpreis 100.54€
Hinzufügen
 
Mehr Infos

Leica Summilux-M 35 mm F1,4 Aspheric MK II

Die 35-mm-Objektive sind die beliebtesten im M-System. Ihre Mischung aus moderaten Weitwinkelmerkmalen und natürlichen Abmessungen macht diese Brennweite äußerst vielseitig. Es ist oft die erste Wahl bei einer neuen M-Kamera, weshalb viele berühmte Fotos mit einem 35-mm-Objektiv aufgenommen wurden.
Das Leica Summilux -M 35 mm 1: 1,4 ASPH MK II ist eine neue überarbeitete Version dieses beliebten Weitwinkelobjektivs für das Leica M Entfernungsmesser-Kamerasystem. Dank der neuesten Entwicklungen in den Bereichen Optik und Feinmechanik ist dieser LEICA SUMMILUX-M 35 mm 1: 1,4 ASPH. MK II setzt einen neuen Standard im Bereich der Weitwinkelobjektive mit hoher Helligkeit. Ob selektiver Fokus aus nächster Nähe, kontrastreiche Umgebungslichtanwendungen oder Landschaften mit großer Schärfentiefe - dieses Objektiv liefert in jeder Situation überzeugende Argumente.
Kompakter, höhere Leistung
Wenn wir es mit seinem Vorgänger vergleichen, dem neuen LEICA SUMMILUX-M 35 mm 1: 1,4 ASPH. MK II enthält jetzt ein schwebendes Element: Die Linsen hinter den Blendenblättern sind als schwebendes Element konstruiert, das während des Fokussierens seine Position relativ zur vorderen Linsengruppe ändert, um sicherzustellen, dass der LEICA SUMMILUX-M 1: 1,4 / 35 mm ASPH. MK II erzielt eine ebenso beeindruckende Leistung bei kürzeren Fokusentfernungen.
Eine weitere Neuerung ist die einschraubbare rechteckige Metalllinsenhaube, die erheblich zur Beibehaltung der kompakten Abmessungen der Linse beiträgt.
Das optische Design des neuen LEICA SUMMILUX-M 35 mm 1: 1,4 ASPH MK II wurde ebenfalls für die Verwendung mit digitalen Leica M-Modellen optimiert und zeigt insbesondere bei der Montage mit dem LEICA M9 seine überlegene Leistung. LEICA SUMMILUX-M 35 mm 1: 1,4 ASPH. MK II liefert auch hervorragende Ergebnisse bei M-Filmmodellen und ist prädestiniert als unverzichtbarer Bestandteil jedes Leica M-Systems.
Selbst bei voller Blende ist der LEICA SUMMILUX-M 35 mm 1: 1,4 ASPH. MK II zeigt eine beispiellose Leistung im kompakten 35-mm-Objektivsegment: beeindruckende optische Leistung über den gesamten Bereich der Fokusentfernungen, von unendlich bis zur minimalen Fokusentfernung, ausgezeichneter Kontrast, überlegene Detailgenauigkeit Der gesamte Rahmen und das Schließen ab f2 ist praktisch kommafrei. Es ist sehr schwierig, diese hervorragende optische Leistung durch Schließen der Blende zu verbessern.

 
Technische Daten
Filtergröße 46mm
 
SPEZIFICAZIONI

Brennweite 35mm
Maximale Blende 1: 1,4
Mindestöffnung F 16
Leica M Objektivfassung
Blickwinkel 63 °
Minimale Fokusentfernung 70 cm
Makro-Reproduktionsverhältnis 1: 17,4
Optisches Design 9 Elemente in 5 Gruppen
Membranblätter 9 9
Fokustyp Manueller Fokus
Filtergröße 46 mm (vorne)
Abmessungen (ø x L) 56 x 46 mm
Gewicht 320 g

 
Fragen zu

Fragen



Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt!


Frage zum Produkt

* Benötigte Felder
(lesen)
Senden

Weitere zu berücksichtigende Produkte...