Förderung / rückerstattung Preventa

SONY ALPHA 7C PLATA + FE 28-60 MM - ILCE 7 CLS.CEC

Produkt-ID: 13061

EAN: 4548736121720

  • Exmor R CMOS-Sensor
  • E-Mount-Halterung
  • Effektive Auflösung von 24,2 Megapixeln
  • ISO 100 bis 51200 (erweiterbar auf 204.800)
  • 4K Video
  • Zeitlupe mit 120 fps. in Full HD
  • 3-Zoll-Touchscreen-Klappbild
  • 5-Stufen-Bildstabilisator (CIPA)
  • WiFi und Bluetooth-Konnektivität

Mehr Infos

Reduzierter Preis!
13061
Neuer Artikel

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 23 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 23 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 23,00€.

Auf meine Wunschliste

Zum Vergleichen hinzufügen

2328,00€inkl. MwSt.

2400,00€inkl. MwSt.

Lieferdatum 25.10.2020

- +

Gewöhnlich zusammen gekauft

SONY ALPHA 7C PLATA + FE 28-60 MM - ILCE 7 CLS.CEC
2328,00€ 2400,00€
Endpreis 100.54€
Hinzufügen

Zubehör Alle anzeigen

 
Mehr Infos

SONY ALPHA 7C SILBER + FE 28-60 MM (SONY A7C SILBER) - VOLLRAHMEN SPIEGELLOS

Der schwarze Sony Alpha a7C ist kompakt und leistungsfähig und kombiniert die Qualität und die Vorteile eines Vollbildsensors mit einem besonders tragbaren und eleganten Gehäusedesign. Mit einem 24,2 MP Exmor R BSI-CMOS-Sensor bietet der a7C Hybridfunktionen für Foto- und Videoaufzeichnungsanforderungen sowie einen Formfaktor für die alltägliche Portabilität im Alltag.
Der Vollbildsensor und der BIONZ X-Bildprozessor bieten einen Dynamikbereich von bis zu 15 Blendenstufen sowie UHD 4K-Videoaufzeichnung, eine erweiterte Empfindlichkeit von ISO 50-204800 und eine maximale Serienaufnahmegeschwindigkeit von 10 fps für die Arbeit mit Motiven in Bewegung. Der Sensor verfügt außerdem über ein schnelles Hybrid-Autofokus-System, das 693 Phasenerkennungspunkte und 425 Kontrasterkennungsbereiche für eine schnelle, intelligente und genaue Autofokusleistung mit Unterstützung für Echtzeit-Augen-AF- und Tracking-Technologien verwendet. AF. Die 5-Achsen-Bildstabilisierung im Körper, die bis zu fünf Verwacklungsstopps für schärfere Handaufnahmen ausgleicht, bietet sowohl Foto- als auch Videoanforderungen.
Im Vergleich zu anderen Kameragehäusen der a7-Serie verfügt die a7C über ein deutlich schlankeres Profil, das das Design eines Entfernungsmessers nachahmt, mit einem versetzten Sucher und einer stromlinienförmigen oberen Platte. Der neu positionierte elektronische Sucher ist eine 0,39-Zoll-OLED mit einer Auflösung von 2,36 Millionen Punkten und wird durch ein 3,0-Zoll-Touchscreen-LCD mit seitlicher Apertur und variablem Winkel ergänzt. Integriertes Wi-Fi und Bluetooth ermöglichen auch die drahtlose Konnektivität für die Fernsteuerung der Kamera und die gemeinsame Nutzung von Dateien mit einem verbundenen Mobilgerät.
24,2 MP Exmor R BSI CMOS-Sensor und BIONZ X-Bildprozessor
Der 24,2-Megapixel-Vollbild-Exmor-R-CMOS-Sensor verfügt über ein hintergrundbeleuchtetes Design und liefert zusammen mit dem BIONZ X-Bildprozessor hochauflösende Standbilder und Videos, während Rauschen minimiert und die Geschwindigkeit verbessert wird. Diese Sensorstruktur arbeitet mit einem lückenlosen Lens-on-Chip-Design und einer Antireflexbeschichtung, um das Sammeln von Licht und Details zu verbessern. Darüber hinaus verbessert die Kupferverdrahtungsschicht die Datenübertragungsgeschwindigkeit erheblich, um hochauflösende 14-Bit-Standbilder mit einem nativen Empfindlichkeitsbereich von ISO 100-51200 zu erstellen, der weiter auf ISO 50-204800 erweitert werden kann. Darüber hinaus ermöglicht es die interne 4K-UHD-Videoaufzeichnung mit einem großen Dynamikbereich bei voller Breite des Vollbildsensors.

Die Sensor- und Prozessorkombination bietet außerdem schnelle Serienaufnahmen mit bis zu 10 fps bei voller Auflösung für ungefähr aufeinanderfolgende JPEGs oder 115 aufeinanderfolgende RAW-Dateien und mit permanentem AF / AE, wenn mit einem mechanischen Verschluss oder einem elektronischen Verschluss gearbeitet wird.
UHD 4K-Videoaufnahme im XAVC S-Format
Die interne Aufzeichnung von UHD 4K-Videos ist mit mehreren Bildraten von bis zu 30 Bildern pro Sekunde möglich. Die Verwendung von 2,4-fachem Oversampling bietet mehr Details und eine vollständige Pixelauslesung ist für Bilder mit höherer Qualität mit reduziertem Moiré und Aliasen möglich. Full HD 1080p-Aufnahmen unterstützen auch Bildraten von bis zu 120 fps. Beide Auflösungen verwenden das XAVC S-Format mit 100 MBit / s, das in einer MP4-Hüllkurve mit 8-Bit-4: 2: 0-Abtastung enthalten ist. Die Hochgeschwindigkeitsaufnahme mit 120 fps ermöglicht auch die 4x- und 5x-Zeitlupenaufnahme mit einer Bildrate von 30p oder 24p. Neben der hochauflösenden internen Aufnahme ermöglicht der unkomprimierte HDMI-Ausgang auch die Verwendung eines optionalen externen Rekorders für saubere 4K-Aufnahmen mit 8-Bit-4: 2: 2-Abtastung.

Mit umfangreichen anpassbaren Gamma- und Farbsteuerungen können Benutzer mit dem a7C Gamma, Schwarzwert, Knie, Farbpegel und mehr einstellen. Darüber hinaus können Benutzer dieselbe S-Log2-Gammakurve wie bei High-End-Kameras von Sony Cinema verwenden, die bis zu 1.300% mehr Dynamik in das Videosignal einbindet als beim herkömmlichen REC709, um die Flexibilität nach der Produktion zu erhöhen. . HLG-Unterstützung (Hybrid Log-Gamma) ist auch für HDR-Aufnahmen in einem weiten Farbumfang verfügbar. Zusätzlich zu S-Log2 ist S-Log3 auch verfügbar, um einen effektiven Dynamikbereich von 14 Stufen mit größerer Kontrolle zu erzielen Abstufung im Schatten zu Mitteltonbereichen des Bildes.
Karosseriedesign
Das kompakte und leichte Gehäusedesign in Verbindung mit einem vom Entfernungsmesser inspirierten Design machen die a7C zu einer stilvollen und tragbaren Kamera für alltägliche Aufnahmen. Im Vergleich zu anderen Kameras der A7-Serie ist die A7C etwa 20% kleiner und leichter, ähnlich wie eine Kamera im APS-C-Format.

 
Technische Daten
Filtergröße 40.5mm
Filtertyp UV-Ultraviolett-Schutzfolien
 
SPEZIFIZIERUNG

Bilder
Sony E Objektivfassung
Kameraformat Vollbild (1x Zuschneidefaktor)
Echte Pixel: 25,3 Megapixel
Bargeld: 24,2 Megapixel
Maximale Auflösung 6000 x 4000
Seitenverhältnis 1: 1, 3: 2, 4: 3, 16: 9
Sensortyp CMOS
Sensorgröße 35,6 x 23,8 mm
Bilddateiformat JPEG, roh
Bittiefe 14 Bit
Bildstabilisierung Sensorverschiebung, 5-Achsen
Belichtungssteuerung
ISO-Empfindlichkeit Auto, 100 bis 51200 (erweitert: 50 bis 204800)
Verschlusszeit Mechanischer Verschluss
1/4000 bis 30 Sekunden
Lampenmodus
Elektronischer Verschluss
1/8000 bis 30 Sekunden
Lampenmodus
Messmethode Durchschnitt, mittig gewichteter Durchschnitt, gewichtetes Highlight, Mehrzonen, Punkt
Belichtungsmodi Blendenpriorität, Manuell, Programm, Verschlusspriorität
Belichtungskorrektur -5 bis +5 EV (1/3, 1/2 EV-Schritte)
Messbereich -3 bis 20 EV
Weißabgleich Auto, Bewölkt, Farbtemperatur, Benutzerdefiniert, Tageslicht, Blitz, Leuchtstoff, Glühlampe, Schatten, Unterwasser
Serienaufnahme Bis zu 10 fps bei 24,2 MP für bis zu 223 Bilder (JPEG) / 115 Bilder (RAW)
Bis zu 8 fps bei 24,2 MP
Bis zu 6 fps bei 24,2 MP
Bis zu 3 fps bei 24,2 MP
Intervallaufzeichnung ja
Selbstauslöser 2/5/10 Sekunden Verzögerung
Video
Aufnahmemodi H.264 / XAVC S 4: 2: 0
8-Bit-4K-UHD (3840 x 2160) bei 23,976p / 25p / 29,97p [60 bis 100 Mb / s]
Full HD (1920 x 1080) bei 23,976p / 25p / 29,97p / 50p / 59,94p / 100p / 119,88p [16 bis 100 Mb / s]
Externe 4: 2: 2-Aufnahmemodi
8-Bit-4K-UHD (3840 x 2160) bei 23,976p / 25p / 29,97p
Full HD (1920 x 1080) bei 23,976p / 50i / 50p / 59,94i / 59,94p
Unbegrenztes Aufnahmelimit
NTSC / PAL-Videokodierung
Audio Aufnahme
Externer Mikrofoneingang für eingebautes Mikrofon (Stereo)
Lineares PCM-Audiodateiformat
Beachtung
Fokustyp Automatischer und manueller Fokus
Fokusmodus Auto (A), Kontinuierlicher Servo-AF (C), Direkter manueller Fokus (DMF), Manueller Fokus (M), Einzelservo-AF (S)
Autofokuspunkte Phasenerkennung: 693
Kontrasterkennung: 425
Autofokusempfindlichkeit -4 bis +20 EV
Sucher und Monitor
Suchertyp Elektronisch (OLED)
Suchergröße 0,39 "
Sucherauflösung 2.359.296 Punkte
Sucher Sicht 20mm
100% Sucherabdeckung
Suchervergrößerung Ca. 0,59x
Dioptrieneinstellung -4 bis +3
Monitorgröße 3 "
Monitorauflösung 921.600 Punkte
Artikulierender Touchscreen-LCD-Monitortyp
Blitz
Im Handumdrehen gebaut Nr
Blitzmodi Auto, Blitz füllen, Hochgeschwindigkeitssynchronisation, Aus, Nachsynchronisation, Rote-Augen-Reduzierung, Langsame Synchronisation, Drahtlos
Maximale Synchronisationsgeschwindigkeit 1/160 Sekunde
Blitzkompensation -3 bis +3 EV (1/3, 1/2 EV-Schritte)
TTL-dediziertes Blitzsystem
Externer Blitzanschluss Blitzschuh
Schnittstelle
Speicherkartensteckplatz Einzelsteckplatz: SD / SDHC / SDXC (UHS-II)
Konnektivität USB Typ C (USB 3.2 Gen 1), HDMI D (Mikro), 3,5-mm-Kopfhörer, 3,5-mm-Mikrofon
Kabellos
Wi-Fi Bluetooth
GPS-Nr
Umwelt
Betriebstemperatur 32 bis 104 ° F / 0 bis 40 ° C.
Körperlich
Batterie 1 x wiederaufladbares Lithium-Ionen NP-FZ100, 7,2 V DC, 2280 mAh (ca. 740 Aufnahmen)
Abmessungen (B x H x T) 124 x 71,1 x 59,7 mm (4,9 x 2,8 x 2,4 ")
Gewicht 509 g (Gehäuse mit Batterie und Speicher)
Objektivsatz
Brennweite 28 bis 60 mm
Maximale Blende 1: 4 bis 5,6
Minimale Blende 1: 22 bis 32
Blickwinkel 75 ° bis 40 °
Maximale Vergrößerung 0,16x
Nächste Fokussierentfernung 30 cm
Optisches Design 8 Elemente in 7 Gruppen
Membranblätter 7, abgerundet
Fokustyp Autofokus
Bildstabilisierung Nr
Filtergröße 40,5 mm (vorne)
Abmessungen (ø x L) 66,6 x 45 mm / 2,6 x 1,8 "

 
Fragen zu

Fragen



Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt!


Frage zum Produkt

* Benötigte Felder
(lesen)
Senden
 
Zubehör

Zubehör

Weitere zu berücksichtigende Produkte...