SIGMA 17-70 mm F2.8-4 DC MACRO OS HSM FÜR NIKON

Produkt-ID: 10884

EAN: 0085126668556

RABATT VON 46 EURO FÜR DIE KANARISCHEN INSELN

  • Öffnungsbereich: f / 2,8-22
  • Hyper Sonic AF-Motor
  • Optischer Stabilisator
  • Makro-Kapazitäten
  • Kompakte und leichte TSC-Konstruktion.
  • FLD-, SLD- und asphärische Linsenelemente
  • Super Mehrschichtlackierung
  • Kompatibel mit dem Sigma USB Dock

RABATT VON 46 EURO FÜR DIE KANARISCHEN INSELN

  • Öffnungsbereich: f / 2,8-22
  • Hyper Sonic AF-Motor
  • Optischer Stabilisator
  • Makro-Kapazitäten
  • Kompakte und leichte TSC-Konstruktion.
  • FLD-, SLD- und asphärische Linsenelemente
  • Super Mehrschichtlackierung
  • Kompatibel mit dem Sigma USB Dock

Mehr Infos

10884
Neuer Artikel

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 3 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 3 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 3,00€.

Auf meine Wunschliste

Zum Vergleichen hinzufügen

379,00€inkl. MwSt.

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

- +

Zubehör Alle anzeigen

 
Mehr Infos

Sigma 17-70mm 1: 2,8-4 DC Macro OS HSM-Objektiv für Nikon

Das Sigma 17-70 mm 1: 2,8-4 DC Macro OSM HSM für Nikon ist ein Standard-Zoomobjektiv, das speziell für DSLR-Kameras mit Bildsensoren in APS-C-Größe entwickelt wurde. Dieses Objektiv hat einen äquivalenten Brennweitenbereich von 35 mm von 25,5 bis 105 mm, der Weitwinkel- zu vertikalen Betrachtungswinkeln für den täglichen Einsatz bietet.
Dieses Objektiv hat eine Blende von maximal f / 2,8-4, um die Fokussierungsebene besser steuern zu können und um Aufnahmen bei schwachem Licht zu erleichtern. Ein eingebauter optischer Stabilisator hilft auch bei schlechten Lichtverhältnissen, indem das Erscheinungsbild der Kameraverwacklung um vier Stufen verringert wird. Dies ist auch ideal für Makro- und Teleaufnahmen. Der Hyper Sonic AF-Motor bietet einen schnellen, ruhigen und geräuscharmen Autofokus, von dem Videoanwendungen stark profitieren. Die Integration von zwei FLD-Linsen, einer SLD-Linse und drei asphärischen Linsen in der Konstruktion trägt dazu bei, die Auswirkungen von chromatischen und chromatischen axialen Aberrationen zu reduzieren, und die mit mehreren Superschicht beschichteten Elemente erhöhen den Kontrast, um klare und klare Bilder zu erhalten.

Als Teil der neuen Contemporary-Objektivlinie von Sigma wurde dieses Objektiv mit TSC-Materialien (Thermally Stable Compound) entwickelt, um das Gewicht und die Gesamtgröße des Objektivzylinders um etwa 30% zu reduzieren, ohne die optische Integrität zu beeinträchtigen , Steifheit oder allgemeine Haltbarkeit.
Um die Firmware des Objektivs zu aktualisieren und die Nuancen an Ihre persönlichen Einstellungen anzupassen, ist dieses Objektiv mit der Sigma USB-Station kompatibel. In der Basis können Sie über die Sigma Optimization Pro Software bestimmte Parameter und andere Einstellungen festlegen, z. B. AF-Geschwindigkeit und Fokuseinschränkungen.
Zeitgenössische Linsenlinie

Dieses Objektiv ist das erste Objektiv, das im Rahmen der Contemporary-Linie von Sigma produziert wird. Sie ist leicht und kompakt und bietet dennoch eine hohe optische Leistung. Der große Brennweitenbereich dieses Objektivs eignet sich für eine Vielzahl von Aufnahmeanwendungen. Durch die Verwendung einer kleineren OS-Einheit und einer optimierten Verteilung von optischen und elektronischen Elementen kann die Größe des Linsenzylinders um etwa 30% reduziert werden. Diese Gewichtsreduzierung wird zum Teil auch durch die Verwendung von TSC-Materialien bei der Konstruktion des Fasses erreicht. Dieses Material bietet eine hohe Haltbarkeit und Steifigkeit, jedoch mit weniger Volumen als metallische Komponenten.
Makro-Aufnahmefunktionen
Dieses Objektiv hat eine maximale Vergrößerung von 1: 2,8 und eine minimale Fokussierentfernung von 22 cm, was bei Aufnahmen mit einer Brennweite von 70 mm einen Arbeitsabstand von nur 5,5 cm bietet.

Optimierte Linsenkonstruktion
Zwei Glaselemente FLD (F Low Dispersion), ein Element aus Glas-SLD (Super Low Dispersion) und drei Elemente aus asphärischem Glas, einschließlich einer doppelseitigen asphärischen Linse, sind in die Linsenstruktur integriert, um die Qualität zu verbessern allgemeiner des bildes. Die Kombination dieser Elemente führt zu einer Verringerung sowohl der chromatischen als auch der axialen chromatischen Aberrationen im Fokus- und Zoombereich. Eine Super-Multilayer-Beschichtung wird auch auf die Linsenoberflächen aufgebracht, um das Erscheinungsbild der Reflexion und des Geisterbildes der Linsen zu reduzieren, wodurch der Bildkontrast und die Farbtreue bei hellen Lichtverhältnissen erhalten bleiben. .
Hyper Sonic AF-Motor

Der HSM (Hyper Sonic Motor) bietet einen schnellen, lautlosen und weichen Autofokus, der sich für Videoanwendungen eignet.
Optischer Stabilisator
Das OS-System (Optical Stabilizer, optischer Stabilisator) ist in das Objektiv integriert, um eine vierfache Reduzierung der Kameraverwacklung zu erreichen. Dies ermöglicht größere Handaufnahmen beim Arbeiten in Situationen mit schwachem Licht, längeren Brennweiten und bei der Arbeit mit Makroobjekten.
USB-Feder
Kompatibel mit USB Dock und Sigma Sigma Optimization Pro von Sigma, um die Leistung Ihres Objektivs anzupassen, die Firmware zu aktualisieren und besser an Ihre Anforderungen anzupassen.

 
SPEZIFIZIERUNG

Brennweite 17 bis 70 mm (äquivalente Brennweite von 35 mm: 25,5 bis 105 mm)
Maximale Öffnung f / 2,8 bis 4
Mindestöffnung f / 22
Objektivhalterung Nikon F
Kompatibilität des APS-C-Formats
Betrachtungswinkel 79,7 ° bis 22,9 °
Maximale Ausdehnung 0,333 x
Mindestfokussierabstand 22 cm
Optisches Design 16 Elemente in 14 Gruppen
Membranmesser 7
Autofokus Art des Fokus
Bildstabilisierung ja
Filtergröße 72 mm (Vorderseite)
Abmessungen (T x L) 3,11 x 3,23 "/ 78,99 x 82,04 mm
Gewicht 465 g

 
Fragen zu

Fragen



Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt!


Frage zum Produkt

* Benötigte Felder
(lesen)
Senden
 
Zubehör

Zubehör

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...