SONY 135MM F1.8 FE G MASTER

Produkt-ID: 11145

EAN: 4548736091924

RABATT VON 200 EURO FÜR DIE KANARISCHEN INSELN

  • E-Mount Objektiv / Vollformat
  • Öffnungsbereich: 1: 1,8 bis 1: 22
  • Element XA-, Super ED- und ED-Elemente
  • Nano-AR- und Fluoridbeschichtungen
  • XD AF Linearmotorsystem
  • AF / MF-Schalter; Interner Fokus
  • Zwei Fokushaltetasten
  • Physikalische öffnung ring; Klickschalter
  • Konstruktion beständig gegen Staub und Feuchtigkeit
  • Membran mit 11 abgerundeten Klingen

Mehr Infos

Reduzierter Preis!
11145
Neuer Artikel

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels Sie bis zu 17 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 17 Punkte die in einen Gutschein im Wert von umgerechnet werden können 17,00€.

Auf meine Wunschliste

Zum Vergleichen hinzufügen

1783,83€inkl. MwSt.

1839,00€inkl. MwSt.

-3%

- +

Zubehör Alle anzeigen

 
Mehr Infos

SONY 135MM F / 1.8 GM FE

Die FE 135 mm 1: 1,8 GM von Sony, die für ihre Fähigkeit, den Fokus zu isolieren, geschätzt wird, ist ein mittelgroßes Teleobjektiv, das sich durch sein helles und raffiniertes Design auszeichnet. Die maximale Blende von 1: 1,8 ist besonders bei schlechten Lichtverhältnissen geeignet und bietet eine bessere Kontrolle über die Schärfentiefe, um mit selektiven Fokussiertechniken zu arbeiten. Das erweitert optisches Design umfasst zwei Elemente Extra Low Dispersion, einschließlich einem Element Super-ED chromatische Aberrationen und XA Element (asphärische Ende), zu verringern, die deutlich sphärische Aberrationen für einen hohen Grad an Schärfe und Klarheit des Bildes steuert. Darüber hinaus wurde eine Nano-AR-Beschichtung aufgebracht, um den Phantomeffekt und das Streulicht zu begrenzen und den Kontrast und die Farbtreue bei intensiven Lichtverhältnissen zu erhöhen.

Ergänzend zu dem optisch aktiven, ist diese Linse auch bekannt für seine Aufnahme eines kreisförmigen Klinge 11, die eine glatte und weiche Kanten zu erzeugen, mit Tiefenschärfe Bildern Membran Bokeh. Zur Steuerung des Fokus wird ein XD-Linearmotorsystem verwendet, das schnell und leise arbeitet und außerdem eine feinfühligere Steuerung für den manuellen Fokusbetrieb bietet. Die Linsenkonstruktion hat auch eine gegen Staub und Feuchtigkeit unter ungünstigen Bedingungen zugeben Aufnahme und Fokussierung gewidmet Tasten zu halten, die AF / MF-Schalter und manuelle Blendenring eine größere Kontrolle bei der Aufnahme bietet.

Im Rahmen der Serie G Master of Sony geschätzt, ist diese Linse eine bemerkenswert hohe Auflösung und Klarheit durch die Korrektur einer Vielzahl von sphärischen und chromatischen Aberrationen zu erreichen, entwickelt. Darüber hinaus verfügen diese Objektive über ein robustes und intuitives physikalisches Design, das für Foto- und Filmanwendungen geeignet ist.
mittlerer Tele mirrorless Kameras ausgelegt volle Rahmen zu montieren, diese 135 mm f / 1.8 unterstützen auch das APS-C-Format, wo es äquivalente Brennweite von 202,5 ​​mm liefert.
Die brillanten maximalen Öffnungsvorteile von 1: 1,8 wirken bei schwierigen Lichtverhältnissen und bieten eine hervorragende Kontrolle über die Fokusposition, wenn Tiefenschärfentechniken verwendet werden.

In das optische Design ist ein XA-Element integriert, das eine überragende Oberflächengenauigkeit zur wirksamen Kontrolle von Astigmatismus, Feldkrümmung, Koma und anderen sphärischen Aberrationen aufweist.
Das Linsendesign verfügt über zwei besonders streuungsarme Elemente, darunter ein Super-ED-Element, mit dessen Hilfe chromatische Aberrationen und Farbkanten reduziert werden, um die Klarheit und Farbneutralität zu verbessern.
Eine Nano-AR-Beschichtung wurde aufgebracht, um Oberflächenreflexionen, Reflexionen und Phantomeffekte zu reduzieren und den Kontrast und die Farbwiedergabe bei hellen Lichtverhältnissen zu verbessern.
Ein XD-Linearmotorsystem und ein interner Fokussierungsmechanismus sorgen für eine schnelle, leise und genaue Autofokusleistung und tragen außerdem zu einer natürlicheren und intuitiveren manuellen Fokussteuerung bei. Am Objektivzylinder befindet sich ein AF / MF-Schalter zur Berührungssteuerung dieser Konfiguration.

Im Objektivzylinder befinden sich zwei anpassbare Fokushaltetasten für eine intuitive Berührungssteuerung und einen schnellen Zugriff auf die ausgewählte Einstellung.
Der physikalische Blendenring kann für einen sanften und leisen Öffnungswechsel zugunsten von Videoanwendungen gedrückt werden.
Das gegen Staub und Feuchtigkeit abgedichtete Design ermöglicht ein besseres Arbeiten unter widrigen Bedingungen, und die Gummiringe wirken sich positiv auf die Handhabung bei kälteren Temperaturen aus.
Das fluoridbeschichtete Frontelement widersteht Staub, Feuchtigkeit und Fingerabdrücken und ist leicht zu reinigen.
Die runde Blende mit 11 Lamellen trägt durch den Einsatz selektiver Fokussiertechniken zu einer angenehmen Qualität von Bokeh bei.

 
Technische Daten
Filtergröße 82mm
Filtertyp UV-Ultraviolett-Schutzfolien
 
SPEZIFIZIERUNG

Sony E-Mount Objektivanschluss
Kompatibel mit dem Sensortyp formato complete
Art der Konstruktion fester Fokus
Bildstabilisator
Motor AF Schwingspulenmotor (VCM)
Anzahl der Platten der Membran11
AF / MF-Schalter, Fokusring, Blendenring
Magnesium Gehäusematerial
Material des Bajonettametalls
Optik
Enfoquesautofocus, manueller Fokus
Minimaler Fokussierabstand 70 cm
Äquivalente Brennweite in 35 mm203 mm
ObjektivtypKugellinse
Maximale Öffnung1.8
Nanobeschichtung
Maßnahmen
Durchmesser des Filters82 mm
Länge 127 mm
Durchmesser des Objektivs90
Gewicht950 g

 
Fragen zu

Fragen



Seien Sie der Erste, der eine Frage zu diesem Produkt stellt!


Frage zum Produkt

* Benötigte Felder
(lesen)
Senden
 
Zubehör

Zubehör

Weitere zu berücksichtigende Produkte...

Vergleichen 0